ERA Zell Real Immobilien KG

Datenschutz-Information gem. Art 13 und 14 DSGVO und Einwilligungs­erklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Internetseite und unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig! Wir erheben, nutzen und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten durch Zell Real Immobilien,KG Loferer Bundesstrasse 14a, A - 5700 Zell am See

Wir verwahren die bekannt gegeben Daten sorgfältig; für Angriffe von Hackern kann jedoch keine Verantwortung übernommen werden.

Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da dies gesetzlich nicht notwendig ist.

1. Zweck der Datenverarbeitung

Vermittlung von Immobilien als Immobilienmakler (Doppelmakler), Vermittlung von Werbeflächen, Anzeigen, Vermittlung zwischen Vertragspartnern, Arbeitsvermittlung, Marketing - Verarbeitung bzw. Speicherung und Übermittlung von Daten von Verkäufern, Käufern, Vermieter, Mieter, Interessenten, Werbenden, Suchenden, Jobsuchenden, Unternehmen und sonstigen Beteiligten, Gerichten, Behörden, Institutionen, Hausverwaltungen, Vertragserrichtern, Rechtsanwälten, Notaren Finanzierungsinstituten, Finanzamt, Gutachtern und Sachverständigen (z.B.: Energieausweisaussteller, Ziviltechniker, Vermessungsbüros,..), einschließlich händisch sowie automationsunterstützt erstellter Dokumente (wie z.B.: Korrespondenz) in diesen Angelegenheiten

2. Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten

Vermittlung von Immobilien, Vertragspartnern, Arbeitsvermittlung aufgrund von Vertrag/Vertragsanbahnung

Website, Zeitung, Onlineplattform: Vertrag/Vertragsanbahnung, Newsletter die jederzeit mittels E-Mail an zell-real@era.at oder Loferer Bundesstrasse 14a, 5700 Zell am See widerrufen werden kann.

3. Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

4. Übermittlung an Empfänger in Drittländern

Die Daten aus der Verarbeitungstätigkeit Vermittlung von Immobilien und Marketing werden üblicherweise nicht an Empfänger in Drittländern übermittelt. Dies ist nur dann der Fall, wenn der Verkäufer, Käufer oder Interessent oder einer von diesen Beauftragter/Bevollmächtigter seinen Sitz/Wohnsitz/Aufenthalt in einem Drittland haben. Dann erfolgt dies im Rahmen einer vertraglichen Regelung im notwendigen Umfang.

Sofern Fotos auf der Website, in Online-Plattformen oder in sozialen Netzwerken veröffentlicht werden, werden die Daten auch veröffentlicht.

5. Speicherdauer

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht.

Die Daten dürfen nur in einer Form gespeichert werden, die die Identifizierung der betroffenen Personen nur so lange ermöglicht, wie es für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist.

6. Recht auf Auskunft, Bearbeitung, Widerruf, usw.

Damit Sie sich darüber informieren können vom wem, wie und auf welche Art und Weise Ihre Daten von uns verarbeitet werden, können Sie sich gerne per E-Mail an zell-real@era.at oder mittels persönlicher Kontaktaufnahme oder durch eine Mitteilung per Post an uns wenden. Wir geben Ihnen Auskunft darüber, welche Daten bei uns gespeichert sind. Auf Ihren Wunsch hin berichtigen oder löschen wir diese bzw. schränken/stellen die Verarbeitung ein, übertragen diese an von Ihnen namhaft gemachte Stellen und nehmen auf Ihr Ansuchen die Löschung vor. Hievon ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration oder zur Durchsetzung von unseren Rechten oder Rechten Dritter benötigen. Weiters können Sie, bei Zuwiderhandeln, die Aufsichtsbehörde anrufen (www.dsb.gv.at). Sie können Ihre Einwilligung zur Zusendung des Newsletter auch jederzeit widerrufen, wobei der Widerruf die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Für Wünschen/Anregungen/Beschwerden stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung und freuen uns über Ihre Mail an zell-real@era.at.

7. Verarbeitung von Daten, die nicht bei Ihnen erhoben werden gemäß Art. 14 DSGVO

Vermittlung von Immobilien, Werbeflächen, Vertragspartner, Arbeitsvermittlung - Vermittlung von Immobilien:

Marketing

Die Informationserteilung i S d Art. 14 DSGVO erfolgt im Rahmen der erstmaligen Verwendung der Daten, jedoch längstens binnen einem Monat nach Erhebung (eine Offenlegung der Daten an Dritte ist nicht vorgesehen); der Hinweis auf die Datenschutz-Information ist in der E-Mail-Signatur und in den Firmenunterlagen enthalten, sodass die Betroffenen beim ersten schriftlichen Kontakt die Information erhalten.

8. Datenerfassung, -verwendung und -verarbeitung

Bei jedem Seitenaufruf werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, dem Server-Log, gespeichert. Der dabei gespeicherte Datensatz enthält die folgenden Daten:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Wir verwenden die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer Tätigkeit. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Diese Daten werden getrennt von User-Daten bzw. personenbezogenen Daten gespeichert.

Personenbezogene Daten werden nur dann verarbeitet bzw. gespeichert, wenn die Person diese Angaben aktiv angegeben hat. Dazu gehören der Name, die Adresse, Emailadresse, Telefonnummer und sonstige Angaben (Bemerkungen, Mitteilungstext, Nachricht, usw.).

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder der Betroffene in die Datenerhebung einwilligt. Dies umfasst die Datenweitergabe an Dritte, die mit uns in Geschäftsbeziehung stehen (siehe dazu Information und Einwilligung)

9. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Vertragspartner wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, werden die Nutzer darüber aufgeklärt.

Cookies

Um unsere Websites nach den Bedürfnissen der Nutzer gestalten zu können, benötigen wir bestimmte Informationen. Um diese zu sammeln, nutzen wir u.a. Cookies. Diese Cookies dienen dazu, die Internetnutzung und die Kommunikation zu vereinfachen. Cookies werden auf Ihrem PC oder einem anderen Endgerät zur anonymen Kennung des Geräts und zur Unterstützung der Anwendung, wenn Sie auf unsere Websites zurückkehren, gespeichert. Cookies beinhalten keine persönlichen Daten.
b. Falls Sie es wünschen, können Sie eine Speicherung von Cookies über Ihren Webbrowser generell unterdrücken. Die Nichtannahme von Cookies kann jedoch zur Folge haben, dass einige Seiten nicht mehr richtig angezeigt werden.
c. Unsere Website nutzt Cookies in folgendem Umfang:
i. 15.3.1 Transiente Cookies (temporärer Einsatz)
ii. 15.3.2 Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz)
Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sog. Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen.
Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
d. Die Daten der Cookies werden nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.
Sie können Ihre Browser-Einstellungen entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von einzelnen oder allen Cookies ablehnen. Auf der Seite http://www.allaboutcookies.org können Sie mehr über die Funktionsweise von Cookies erfahren.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Einwilligungserklärung

Sie stimmen zu (Grundlage für die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung: Einwilligung), dass Ihre selbst angegebenen personenbezogenen Daten (Pflichtfelder sowie freiwillig getätigte Angaben) wie Name, Titel, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, ... und während der Geschäftsbeziehung (über Besichtigungen, Kaufanbote, Korrespondenz, Verträge, Nachfrageinteresse) weiter anfallenden personenbezogenen Daten von Zell Real Immobilien KG, Loferer Bundestrasse 14a, 5700 Zell am See zur Kontaktaufnahme per Post, E-Mail, Telefon, Fax oder SMS zu Zwecken der Zusendung von Informationen über Immobilien, Waren und Dienstleistungen sowie Werbeaktionen oder Newsletter verarbeitet bzw. gespeichert werden dürfen.

Ihre Daten werden 7 Jahre nach der letzten Verwendung gelöscht.

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit sowie auf eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde). Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich an zell-real@era.at oder postalisch an die angegebene Adresse.

Diese Einwilligung kann jederzeit per E-Mail an zell-real@era.at oder postalisch an Loferer Bundestrasse 14a, 5700 Zell am See widerrufen werden.